Datenschutz

Datenschutzerklärung (privacy statement)

-Einwilligung in die Verarbeitung
meiner personenbezogenen Daten-

In der folgenden Erklärung informiert Sie die Fa. IWB als Webshopanbieter des Industriewarenbedarf, wie Ihre personenbezogenen Daten durch uns verwendet und geschützt werden.

 

 

1. Geltungsbereich

 

 

(1) Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für alle registrierten Besteller, die sich am 01.09.2012 oder nach dem 01.09.2012 als Besteller bei dem IWB Online Shop anmelden, ab dem Zeitpunkt, zu dem sie sich angemeldet haben. Die Datenschutzerklärung wird mit dem Datum der Anmeldung wirksam. Für Besteller, die sich bereits vor dem 01.09.2012 angemeldet haben wird die Datenschutzerklärung zum 14.09.2012 wirksam.

(2) Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir Ihre persönlichen Daten für die Abwicklung des jeweiligen Vertragsverhältnisses verwalten und behandeln. Sie gilt für die „http://www.industriewarenbedarf.de“, Website, welche in der Fußzeile auf die Datenschutzerklärung hinweist.


2. Verantwortliche Stelle

 
Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG ist:

IWB
Inhaber: Heike Töpfer

Schwarzburger Strasse 18
07422 Bad Blankenburg
Telefon: +49(0)36741 189080
Fax:       +49(0)36741 1890813
info@industriewarenbedarf.de


3. Datenerhebung

 
Wenn Sie die Website des IWB Shops besuchen, so werden von Ihnen keine Daten erhoben. Wir wissen nicht, dass Sie unsere Website besuchen und haben auch keine Kenntnis über Ihre Identität. Wenn Sie sich dazu entscheiden uns Ihre personenbezogenen Daten mitzuteilen und dies auch tun, so sind Sie für uns nicht mehr anonym. Mit der Abgabe Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie der Übermittlung und Speicherung dieser Daten auf unseren Servern zu.

Im Einzelnen können folgende personenbezogenen Daten von uns erhoben werden:

- E-Mail-Adresse, Kontaktdaten und sowie falls für die Abwicklung des Vertrages notwendig: Finanzinformationen wie Kreditkarten- oder Bankdaten;

 

- Versand-, Rechnungs- und andere Informationen, die Abwicklung der Vertragsbeziehung notwendig sind


4. Verwendung

 
Mit Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung willigen Sie ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für Folgendes verwenden:

 

- Erbringung der von Ihnen gewünschten Leistungen und des von Ihnen gewünschten Kundenservice;

- Abgleich der Daten auf Richtigkeit und deren Verifizierung über Dritte.


5. Marketing


Wir verkaufen oder vermieten Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte für Marketingzwecke.


6. Offenlegung Ihrer Daten gegenüber Dritten
 

Personenbezogene Daten können von uns offen gelegt werden, um das Vertragsverhältnis abzuwickeln, um auf rechtliche Anforderungen zu reagieren oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen.

Ihre personenbezogenen Daten können zudem wie folgt weiter gegeben werden:

- beauftragte Dienstleister, die uns bei der Erbringung unserer Dienstleistungen und unserem Geschäftsbetrieb unterstützen (beispielweise bei der Untersuchung von Betrugsfällen, Rechnungsinkasso: Zum Zwecke der Kreditprüfung wird uns die Bürgel Wirtschaftsinformationen

GmbH & Co.KG, Postfach 500 166, 22701 Hamburg die in ihrer Datenbank zu Ihrer Person gespeicherten Adress-u. Bönitätsdaten einschließlich solcher, die auf der Basis mathematische-statistischer Verfahren ermittelt werden, zur Verfügung stellen, sofern wir unser berechtigtes Interesse glaubhaft dargelegt haben, Partner- und Prämienprogrammen und Kundenservice).

- Sonstige Dritte, an die wir auf Ihr ausdrückliches Verlangen Ihre Daten senden (oder solche über die Sie ausdrücklich benachrichtigt wurden und denen Sie zugestimmt haben, als Sie die spezifische Leistung genutzt haben.

- Strafverfolgungs- oder andere Behörden oder Dritte aufgrund eines Auskunftsersuchens im Zusammenhang mit einem Ermittlungsverfahren oder wegen eines Verdachts einer Straftat, einer rechtswidrigen Handlung oder andere Handlungen, aus denen sich für uns oder Sie eine rechtliche Haftung ergeben kann. Dabei können von uns die folgenden personenbezogenen Daten offengelegt werden: aktueller und bisherige(r) Mitgliedsname(n), Name, Ort, Bundesland, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und alle anderen Informationen, die wir für relevant halten.


7. Cookies


Die Internetseiten verwenden an mehren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keinen Vieren.


8. Schutz des Benutzerkontos


Ihr Passwort ist der Schlüssel zu Ihrem Mitgliedskonto. Wenn Sie Ihr Passwort oder Ihre personenbezogenen Daten an andere weitergeben, bedenken Sie, dass Sie für alle Handlungen verantwortlich sind, die im Namen Ihres Mitgliedskontos erfolgen. Wenn Sie die Kontrolle über Ihr Passwort verlieren, können Sie die Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten verlieren und möglicherweise für rechtlich verbindliche Handlungen in Anspruch genommen werden, die in Ihrem Namen erfolgt sind. Deshalb sollten Sie, wenn Ihr Passwort aus irgendeinem Grund gefährdet ist, uns umgehend benachrichtigen und Ihr Passwort ändern.


9. Einsehen, Überprüfen und Ändern Ihrer personenbezogenen Daten

 

 

Sie können die meisten Ihrer personenbezogenen Daten aufrufen, überprüfen und ändern, indem Sie sich auf der Website des NB Stores einloggen.

 
10. Sicherheit

 
Ihre Daten werden auf unseren Servern gespeichert. Wir behandeln Daten als ein Gut, das geschützt werden muss, und setzen viele Mittel ein (Verschlüsselung, Passwörter, physische Sicherheit usw.), um Ihre personenbezogenen Daten vor unerlaubtem Zugriff und Offenlegung zu schützen. Wie Sie wahrscheinlich wissen, können Dritte Übermittlungen oder private Mitteilungen abfangen oder darauf zugreifen und Mitglieder können Ihre personenbezogenen Daten, die sie von der Website erheben, missbrauchen. Deshalb können wir nicht garantieren, dass Ihre personenbezogenen Daten oder privaten Mitteilungen immer vertraulich bleiben, auch wenn wir alles tun, um Ihre Daten zu schützen.


11. Dritte Parteien

 
Außer in den ausdrücklich in dieser Datenschutzerklärung genannten Fällen, umfasst dieses Dokument nur die Verwendung und Offenlegung von Daten, die wir von Ihnen erheben.

 
12. Allgemeines

 
Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit durch Veröffentlichung der geänderten Bedingungen auf dieser Website ändern. Die geänderten Bedingungen treten automatisch 30 Tage nach erstmaliger Veröffentlichung in Kraft.

Diese Einwilligungserklärung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.